Der bei vielen Agilitysportlern aus nah und fern so beliebte "Spargel-Cup" fand am vergangenen Wochenende beim SV OG Speyer/Dudenhofen statt.

Über 200 Teams kämpften an zwei Tagen um die begehrten Spargel-Preise. Leider hatten wir dieses Mal am Samstag nicht soviel Glück mit dem Wetter, aber der Rasen unseres Turniergeländes überstand trotz des Regens beide Turniertage ohne jeglichen Schaden, dank des durchlässigen Sandbodens in Dudenhofen. 

Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Richterin Lena Nickels für das faire Richten und die modernen und abwechslungsreichen Parcours, die von vielen Teilnehmern sehr gelobt wurden. 

Ohne die Mithilfe der zahlreichen Helfer unserer Ortsgruppe könnten wir diese Veranstaltung nicht stemmen. Deshalb möchte ich allen Helfern danken, die uns beim Auf- und Abbau, in der Küche, am Grill, durch Kuchen- und Salatspenden, als Parcourshelfer, im Richterzelt und in der Meldestelle tatkräftig unterstützt haben. Gerade bei solchen Veranstaltungen spürt man die Zusammengehörigkeit eines Vereins, da alle an einem Strang ziehen. 

Großer Dank gilt unseren Sponsoren der Firma Bosch, Josera und Happy Dog für ihre Unterstützung. Hervorheben möchte ich diesmal die Firma GranataPet, die uns zum ersten Mal Sponsoringware in großem Umfang gespendet hat. Herzlichen Dank dafür.

Zuletzt möchten wir allen Starten und Besuchern danken, die uns Jahr für Jahr die Treue halten, denn durch euch ist das Turnier nicht nur ein sportlicher Wettkampf, sondern eine Veranstaltung, bei der man Freunde trifft, gute Gespräche führt und dabei noch Spaß mit seinem Teampartner Hund hat.

Für alle Interessierten zum Vormerken:

Unser diesjähriges Agility-Herbst-Turnier findet am 29. September statt. Meldestart ist der 1. Juli über webmelden. Wir freuen uns wieder auf eure zahlreichen Meldungen. 

Die Platzierungen der Starter unseres Vereins können sich auch sehen lassen:

Herzlichen Glückwunsch an alle ! 

Samstag 01.06.24: 

A0 large: 18 Teams

Anna Lang mit Juvi  0 F. / 1. Platz

Philip Müller mit Lyra  0 F. /  2. Platz

Alexander Armster mit Lynn 1 F./1 Vw  /  5. Platz

A0 2nd Chance: 18 Teams

Stefan Müller mit Lyra  0 F. / 3. Platz

Anna Lang mit Juvi  2 F.  /  5. Platz

A1 large: 6 Teams

Lisa Schwind mit Quissi   0 F. / 2. Platz

A1 2nd Chance: 6 Teams

Lisa Schwind mit Quissi  3 F. / 2. Platz

Jumping 3 large: 19 Teams

Anna Lang mit Cailin  0 F. / 2. Platz

Sonntag 02.06.24:

A0 large: 19 Teams

Anna Lang mit Juvi  1 Vw / 1. Platz

Stefan Müller mit Lyra  1 F. / 2. Platz

Philip Müller mit Lyra  2 F. / 6. Platz

A0 2nd Chance: 19 Teams

Anna Lang mit Juvi 1 F. / 6. Platz

Philip Müller mit Lyra 1 F. / 7. Platz

Jumping 3 large: 15 Teams

Anna Lang mit Cailin  1 F. / 7. Platz

 

 

IMG 20240602 WA0004   IMG 20240602 WA0009   IMG 20240602 WA0022   IMG 20240602 WA0024   IMG 20240602 WA0026

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 25.01.2024 konnte Michael Otto (2. Vorsitzender) voller Freude zwei wichtige Ehrungen vornehmen.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet bereits am Donnerstag, den 25.01.2024 statt. Bitte beachten Sie die Datumsänderung. Die Einladungen sind mit der Post auf dem Weg zu den Mitgliedern.

Ab dem 12.01.2024 findet die Welpenstunde unter der Leitung von Christine Pilz wieder freitags um 18:00 Uhr statt.

Sie leitet auch die Jedermann/-Frau-Stunde, freitags um 19:15 Uhr. Die Beschreibung finden Sie unter "Sportbetrieb"

Interessenten können Sie bei ihr unter der Nummer 0172 - 7474709 melden.

Liebe Mitglieder, liebe Freunde und Gönner,

Wir brauchen Eure Hilfe.

Durch die Umstellung auf eine neue E-Mail Adresse bitten wir Euch, eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit eurem Namen, Adresse und Telefonnummer zu schreiben. So können wir einmal unsere Mitgliederliste auf Vordermann bringen und gleichzeitig eure E-Mail Adressen richtig in unseren Verteiler aufnehmen.

Da wir in Zukunft wichtige Informationen über E-Mail versenden werden, ist es wichtig, das wirklich jeder von Euch mitarbeitet und diese Mail an unseren Schriftwart sendet.

Vielen Dank für Eure Mithilfe, der gesamte Vorstand